Veranstaltung

Thementag Digitaler Zwilling

Blicken Sie am 21. April hinter die Kulissen der SmartFactoryOWL und des CIITs!
Wir präsentieren in Expertengesprächen, Interviews und Live-Demonstrationen die aktuellen Möglichkeiten des Einsatzes von Digitalen Zwillingen. Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung.

Agenda:

Aktuelle Forschungs- und Transferprojekte

10:00 – 10:05: Begrüßung

10:05 – 10:25: Interaktion von der Bestellung bis zur Einlagerung eines Produktes
„Technische Infrastruktur für Digitale Zwillinge“ (TeDZ)
Live-Demonstration des Bestellprozesses
Magnus Redeker, Fraunhofer IOSB-INA

10:30 – 10:50: Dienste und Ressourcen in der Fertigung anbieten und einfordern
Live-Demonstration des Bieterverfahrens im TeDZ
Sergej Grunau, Institut für industrielle Informationstechnik TH OWL

10:55 – 11:15: Entwicklungsprozesse optimieren
TeDZ-Teilprojekt „Digitaler energetischer Zwilling“ (DeZ)
Entwickler und Betreiber im Gespräch am Smart Warehouse
Thomas Pawlik, TH OWL & Denis Göllner, Lenze

11:20 – 11:40: Sichere Infrastruktur schaffen
TeDZ-Teilprojekt “AssetLife”
Vorstellung eines Kollaborations-Netzwerks auf Basis von Blockchain
Olaf Graeser, Phoenix Contact & Lukas Galla, Bosch Rexroth

11:45 – 12:15: Pause

Einsatz in der industriellen Automation

12:15 – 12:45: Durchgängige Plattform CONTACT Elements for IoT
Interview und Live-Präsentation zur smarten Produktion
Kilian Bächle & Dirk Sebesse, Contact Software

12:45 – 13:15: Der digitale Zwilling im Wertschöpfungsnetzwerk des Maschinenbauers
Live-Simulation zur Vereinfachung des Engineering-Prozesses
Markus Kiele-Dunsche, Lenze

13:15 – 13:45: Transparenz und Interoperabilität für Maschinenbetreiber
Live-Demonstration an der Lasergravur-Maschine
Helmut Schöppner, Phoenix Contact

13:45 – 13:50: Verabschiedung

21.04.2021
10:00 - 13:50 Uhr

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme