Bericht

ABSAGE ALLER CIIT E.V. VERANSTALTUNGEN

Aus aktuellem Anlass: Aufgrund der Festlegung der Landesregierung zu den öffentlichen Veranstaltungen und den Empfehlungen der Bundesregierung zur Reduktion aller Sozialkontakte auf ein absolut notwendiges Maß, hat sich die Alte Hansestadt Lemgo entschlossen, kommerzielle und öffentliche Veranstaltungen unabhängig von der Teilnehmerzahl bis zum Ende der Osterferien am 19. April 2020 zu untersagen.
Öffentliche Veranstaltungen des CIIT e. V. werden nun selbstverständlich bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden. Das CIIT-Rückenfit mit Matthias Struck wird ebenfalls bis zum Ende der NRW-Osterferien nicht stattfinden.

Das hauseigene Bistro Ciitrus ist ab sofort vorübergehend geschlossen. Die neue Cafebar im Atrium vor dem Ciitrus wird ebenfalls außer Betrieb genommen. Wir hoffen gemeinsam mit dem Ciitrus-Team sehr, dass bald wieder ein normaler Betrieb möglich sein wird.

Das CIIT-Gebäude bleibt geöffnet, damit die Mitarbeiter/innen der ansässigen Unternehmen weiterhin Zutritt zu ihren Räumlichkeiten haben. Der Zutritt zu den Mietflächen der TH OWL im CIIT ist aber ab sofort nicht mehr gestattet. Auch die CIIT-Partner reduzieren vorbildlich die sozialen Kontakte im Haus auf das absolut notwendige Maß.

Es ist uns bewusst, dass die aktuelle Situation jedem von uns viel abverlangt. Für die jetzige Situation gibt es leider keinen Handlungsleitfaden, den wir aus der Schublade holen können und es ist schwer mit den täglichen Veränderungen Schritt zu halten. Wir hoffen auf Ihr/euer Verständnis für die getroffenen Entscheidungen. Zur Zeit liegt unser Fokus in erster Linie darauf, die Gesundheit von Mitarbeiter/innen, Kolleginnen und Kollegen und Gästen zu erhalten. Bleiben Sie gesund!

Hier finden Sie alle unsere Berichte