Impressum | Disclaimer | Logo: RSS | Logo: Flagge Englisch

CIIT  

Der Weg zur intelligenten Fabrik führt über OWL

Fraunhofer und Hochschule bauen gemeinsame Forschungsfabrik in Lemgo

Auf Initiative der Fraunhofer-Gesellschaft und der Hochschule OWL ist in Lemgo eine Zukunftsfabrik für rund fünf Millionen Euro entstanden – die SmartFactoryOWL. Zusammen mit der Erweiterung des CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) erwächst inmitten von Ostwestfalen-Lippe damit ein Technologiecampus für die Intelligente Automation.

Seit 2009 forschen das Fraunhofer-Anwendungszentrum Industrial Automation (IOSB-INA) und die Hochschule OWL gemeinsam erfolgreich an Technologien und Lösungen für die digitale Fabrik der Zukunft.

Seit 2005 arbeiten die Lemgoer Forscher bereits konkret an Technologien, um die intelligente Fabrik der Zukunft zu realisieren. 2014 bleibt der Forschungsschwerpunkt derselbe, aber die bewährte Forschungs- und Demonstrationsplattform „Lemgoer Modellfabrik“ entwickelt sich „evolutionär“ weiter zur Smart Factory.

Bildquelle: SmartFactoryOWL







Auf ca. 2000 m² werden in der Forschungs- und Demonstrationsfabrik SmartFactoryOWL nun Lösungen für die intelligente Automation erforscht, entwickelt und demonstriert. Eröffnung des rund fünf Millionen Euro teuren Projektes war im April 2016.

Die SmartFactoryOWL ist eine herstellerunabhängige und offene Plattform für Wissens- und Technologietransfer, um insbesondere mittelständische produzierende Unternehmen, Maschinen- und Anlagenbauer und Fabrikausrüster den Übergang in neue Technologien zu ermöglichen. Sie können hier u. a. Pilotlinien aufbauen, diese mit Industrie 4.0-Lösungsbausteinen ausstatten und testen, um ihre Produktionssysteme und -abläufe zu optimieren, Personal schulen und die vorhandene Forschungsinfrastruktur nutzen. Als Industrie 4.0 Kompetenzzentrum ist die SmartFactoryOWL gleichzeitig reale Produktionsumgebung und praxisrelevante Versuchs- und Demonstrationsplattform für die Wissenschaftler und Ingenieure der beteiligten Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen sowie herausragende Lernumgebung für Studierende der ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen.

Weitere Informationen:
www.smartfactory-owl.de